countdown
English
German

Teamregistrierung

Das Online-Akkreditierungs-System (FISU-OAS) ist nun offiziell für die FISU World University Beach Volleyball Championship 2018 geöffnet. Stichtag des Quantitative Entry war am 9. April 2018.

Registrierung hier

 

Fristen für die Anmeldung:

Bitte beachten Sie die folgenden Fristen für die Einreichung der Anmeldeformulare:

General: 9. Januar 2018 (Online Accreditation System)

Kaution: 9. Februar 2018 (an FISU)

Quantitative Entry & 25% Anzahlung: 9. April 2018 (Quantitative Entry: Online Accreditation Systen, 25% Anzahlung an OK)

Individual : 9. Juni 2018 (Online Accreditation System)

 

 

Offizielle Währung und Zahlungsmethode

Die offizielle Währung ist ausschließlich EUR.

Payment Details

  • Account Name:TU Munich
  • Adress:Connollystr. 32, 80809 Munich, Germany
  • Bank Name:Bayerische Landesbank
  • Account Number
    • IBAN:DE10 7005 0000 0000 0248 66
    • BIC / SWIFT Code:BYLADEMM
  • Bank address:Briennerstr. 18, D 80333 Munich


Once the transfer is made, please email to Susanne Fischer (susan.fischer@tum.de) with the following details:

  1. Date of Transfer
  2. Amount Paid
  3. Invoice Number
  4. Name of Remitter
  5. Name of Bank used

FISU- Anmeldegebühr

Teilnehmer an der WUBC müssen eine Anmeldegebühr bezahlen.

FISU-Mitgliedsländer: 20 EUR pro Teilnehmer

Nicht FISU-Mitgliedsländer: 40 EUR pro Teilnehmer und Offizielle

Die FISU-Anmeldegebür wird vom CIC, bevor die Akkreditierungsausweise ausgestellt werden, erhoben.

Teilnahmegebühr

adh/ TUM hat das Recht, von den teilnehmenden Ländern eine Teilnahmegebühr in Höhe von 70 EUR pro Person/ pro Tag zu erheben. Diese kann nur in bar oder per Überweisung im Voraus bezahlt werden.

Drei Monate vor Beginn der WUBC hat das Organisationskomitee das Recht, von den teilnehmenden Ländern 25% der Gesamtkosten (des Aufenthalts pro Athlet und Offiziellen) von den Delegation einzufordern. Diese sind zusätzlich zum Team deposit, die von den Delegationen, an die FISU zu zahlen ist, zu leisten.

Der Restbetrag muss von jedem Land bei Ankunft in bar an adh/ TUM gezahlt werden. Der Rerstbetrag ist entweder im Voraus oder bei der Ankunft zu bezahlen, wobei die Delegationen den Betrag bei der Ankunft nur in bar (EURO) bezahlen können. Wir empfehlen, den vollen Betrag, bereits im Voraus zu bezahlen.

Wenn eine Delegation mehr akkreditierte Offizielle als vorgesehen mitnehmen möchte, muss der FISU zum Zeitpunkt der Frist für die Einreichung des Anteils des Quantitative Entry am 9. April ein spezieller Antrag vorgelegt werden. Die Gebühr für jeden zusätzlichen Offiziellen beträgt 150 EUR pro Person/ pro Tag. Bei vorzeitiger Ankunft und späterer Abreise wird der gleiche Betrag berechnet.

Bei einem früheren Check-in oder einem späteren Check-out kontaktieren Sie bitte unbedingt das Organisationskomitee.

ITO-Beitragsgebühren

Internationale Schiedsrichter werden gemeinsam von der FIVB und der FISU ernannt. Die teilnehmenden Delegationen tragen deren Tages- und Reisekosten proportional zur Anzahl der angemeldeten Mannschaften (zwei Tage vor der Eröffnugnsfeier bis zu einem Tag nach der Abschlussfeier)

Das Organisationskomitee wird die genaue Summe kurz nach der Frist des Individual Entry bekannt geben (ein Monat vor Beginn der WUBC).

Kaution für Unterkunft

die Kaution für die Unterkunft beträgt 500 EUR. Die Kaution wird nur zurückerstattet, wenn die Check-out-Kontrolle des Zimmers im Hotel zeigt, dass die Zimmer und die Einrichtung der Unterkunft nicht beschädigt sind. Wenn Teilnehmer während des Aufenthalts im Hotel Schäden anrichten, muss der HoD den Schaden gemäß der beim Check-in angekündigten Schadenersatztabelle bezahlen. Wenn die Höhe der Entschädigung geringer ist als die Anzahlung, wird der Restbetrag der Anzahlung, nach Abzug der Schadenssumme, zurückerstattet.Wenn die Höhe der Entschädigung die Kaution übersteigt, muss die überschüssige Summe vom HoD bezahlt werden. Wenn kein Sacschaden eintritt und die Zimmer und Einrichtung zum Zeitpunkt des Check-out so wie sie beim Bezug der Zimmer waren, hinterlassen werden, wird die Kaution vollständig zurückerstattet.

Zahlung

TU München Kontodaten:

  • Bayerische Landesbank
  • IBAN: DE10 7005 0000 0000 0248 66
  • BIC/ SWIFT: BYLADEMM

Bitte geben Sie Folgendes als Verwendungszweck bei der Überweisung an:

Fond: 5140887

PK-Nr.: 0002.0173.4882

 

  • Alle Zahlungen müssen in EUR gemacht werden
  • Alle Bank-End-Handling-Gebühren müssen von den Delegationen getragen werden
  • Die Zahlung muss durch Übersendung des Überweisungsbelegs per Mail bei adh/ TUM gemeldet werden, um die Überprüfung des Zahlungseingangs zu erleichtern oc@wubc2018.com

Reisekosten

Die Kosten für die eigene Hin- und Rückreise bis/ ab dem offiziellen Einreisepunkt (Flughafen München - Flughafen Franz Josef Strauß oder Hauptbahnhof München) sind von den Delegationen selbst zu tragen.